Aktuelle Blog-Beiträge

Video: 3DViewStation Desktop V2020.0 Neuigkeiten

21-04-20gnikol

Einige der Neuigkeiten der  3DViewStation Desktop V2020.0: in einem Video vorgestellt: 

 

3DViewStation Desktop v2020.0 Release

14-04-20gnikol

Wir haben die 3DViewStation Desktop Version v2020.0 mit einigen Neuerungen freigegeben. Beachten Sie dazu bitte auch die jüngsten BLOG Beiträge. Die neue Version ist für den download verfügbar...

  • Neue und aktualisierte Datenformate:
  • Import 3D:
       NX 1899, Parasolid 32 , Revit 2020, Revit Lesegeschwindigkeit verbessert
  • Import 2D: 
       CATIA: V5-6R2020 (R30), NX: 1899, 1903, 1904, 1907
  • Neue und verbesserte Funktionen: 
  • Frische Oberfläche mit verschiedenen Farbschemata
  • Zur Unterstützung des Evaluationsprozesses unserer Kunden:  
      in den Applikationseinstellungen gibt es jetzt Optionen um die Oberfläche entsprechend der verfügbaren Module einzustellen
  • schnellerer Start der 3DViewStation Desktop
  • Nachbarschaftsssuche (Linear, Box) (seit v2019.1)
  • Die Farbe der Körperkanten ist jetzt einstellbar, es gibt mehrere Optionen
  • Objekte verschmelzen: alle selektierten Objekte zu einem einzigen Objekt oder zu einem pro Unterbaugruppe verschmelzen
  • Redesign der Kollisionsuntersuchung:
          viel schneller und genauer
          Berechnung der Durchdringungskontur, Durchdringungstiefe und Volumen
          mehr Darstellungsoptionen, bessere Präsentation der Ergebnisse
  • Font Erkennung & Ersatz für 2D Zeichnungen (nur Advanced 2D Datenformate)
  • "Filter" wurde in "Suche" umbenannt
  • Suche nach semantischen PMIs
  • Einführung einer Statuszeile
  • Abkündigungen:
         keine Unterstützung für HiCAD mehr
         keine 32-bit 3DViewStation Desktop Version mehr

Vorschau v2020: 2D Fontersatz via Tabelle

02-04-20gnikol

2D Zeichnungen können durchaus mehrere Fonts (Schriftarten) verwenden, die nicht in der Zeichnungsdatei selbst einthalten sind, aber lokal installiert sein müssen, um die Zeichnung korrekt rendern zu können. Bisher erlaubten wir alle fehlenden Fonts durch genau einen zu ersetzen. Die 3DViewStation meldet sich jetzt, wenn ein oder mehrere Fonts nicht gefunden werden konnten und bietet dann eine Tabelle an, mit der jeder einzelne Font, der nicht gefunden wurde, individuell ersetzt werden kann. 

 

 

PreView v2020: Objekte verschmelzen - Erweiterung

01-04-20gnikol

Manchmal ist es hilfreich eine Anzahl Objekte zu einem einzigen zu reduzieren, da dies die Anzahl der Knoten im Strukturbaum reduziert. Dies kann nachfolgende Arbeiten erleichtern, wie das Selektieren einer Gruppe on Objekten anstelle des gerade geclickten, weniger Objekte bei der Kollisionsuntersuchung... Wir haben eine neue Option hinzugefügt die es erlaubt, im Strukturbaum zunächst mehrere Unterbaugruppen zu selektieren und diese dann in jeweils ein Objekt zu verschmelzen.  

 

Vorschau v2020: Clash Evolution

31-03-20gnikol

Wir haben unsere Clash (Kollisionsuntersuchung) komplett überarbeitet: sie ist viel schneller geworden, viel mehr Werte können berechnet werden, es gibt eine viel bessere Darstellung der Ergebnisse...

Vorschau v2020: neue Farbschemata für die Bedienoberfläche

11-03-20gnikol

Mit der kommenden 3DViewStation v2020 werden wir neue, frische Farbschemata anbieten. Sehen Sie selbst: 

Abkündigungen

06-03-20gnikol

Wir möchten hiermit über Abkündigungen informieren, die alle unsere 3DViewStation Produkte betreffen:

Wir stellen folgende Unterstützungen ein:

  • 3DViewStation für 32-bit Systeme
  • HiCAD Dateiformat

Neu: UI Layoutvarianten zur Evaluation der 3DViewStation Optionen

02-03-20gnikol

Um den Evaluationprozess bzgl. der diversen 3DViewStation Optionen zu vereinfachen haben wir jetzt die entsprechenden Einstellungen im Bereich "Applikation" hinzugefügt.

 

Video: Ersatzteillösung CATALOGcreator mit Integration der 3DViewStation

04-02-20gnikol

Hier ist unser neuestes Video, das die Integration der 3DViewStation mit der Ersatzteilanwendung CATALOGcreator von TID zeigt. Mehr Infos unter http://www.catalogcreator.de. 

.

Neu seit v2019.1: mehrere Optionen, um die Farben der Kanten festzulegen

24-01-20gnikol

Bisher haben wir die Kanten von Bauteilen üblicherweise schwarz dargestellt. Mit der 3DViewStation v2019.1 kann man jetzt wählen zwischen dem bisherigen Verhalten, der Verwendung der Vertex-, exakten Knoten- oder einer angepassten Knotenfarbe. Die Screenshots verdeutlichen die unterschiede: 

 

Video: VisShare 3D CAD Online Collaboration & Sharing

06-01-20gnikol

Ein kurzes Video, das zeigt, wie man mit VisShare arbeitet: einfach einen Link zu einem 3D CAD Modell versenden oder Zugriff auf ein ganzes Projekt gewähren - Online Zusammenarbeit und Teilen von komplexen 3D CAD Modellen war noch nie einfacher!

 

3DViewStation Desktop V2019.1 Release

19-12-19gnikol

Es gibt eine neue 3DViewStation Desktop v2019.1 mit einer Reihe von Verbesserungen, die unten beschrieben sind. Die neue Version steht zum Download bereit.

  • Neue und verbesserte Funktionen:
  • Die Nachbarschaftssuche hat neue und verbesserte Optionen erhalten:  
    • einzelne, anpassbare Box (auch Boxing, Zoning genant)
    • mehrere, anpassbare Boxen
    • einzelne, anpassbare Kugel (Sphäre)
    • mehrere, anpassbare Kugeln
    • linearer Abstand relativ zur Form der selektierten Geometrie 
  • mehrere Objekte zu einem logischen verschmelzen

Vorschau: Selektion über linearen Abstand

19-11-19gnikol

Wir bieten nun eine Lösung zur Selektion und Isolation von Objekten, die sich in räumlicher Nähe zur aktuellen Selektion befinden. Dies ist u.a. bei Rohrleitungen, Schläuchen und Kabeln nützlich, wo eine Box oder Sphäre nicht all jene Objekte treffen würde, die sich innerhalb eines bestimmten Abstandes zur Selektion befinden. 

 

Vorschau: Selektion via Box

12-11-19gnikol

Bei großen Baugruppen, wie sie in der Luft- und Raumfahrt, Schiffsbau, Anlagenbau, Offshore oder Baubereich (BIM) vorkommen, kann es hilfreich sein, Objekte mittels Box, mehrer individueller oder kombinierter Boxen oder Sphären zu selektieren. Wir können nun diese Boxen oder Sphären erzeugen, in der Größe verändern und verschieben bevor die Selektion ausgeführt wird.

Vorschau: Objekte verschmelzen

30-10-19gnikol

Manchmal ist es hilfreich eine Anzahl Objekte zu einem einzigen zu reduzieren, da dies die Anzahl der Knoten im Strukturbaum reduziert. Dies kann nachfolgende Arbeiten erleichtern, wie das Selektieren einer Gruppe on Objekten anstelle des gerade geclickten, weniger Objekte bei der Kollisionsuntersuchung...