3DViewStation VR-Edition

3DViewStation VR-Edition Overview

Virtual Reality (VR) Lösung mit 3DViewStation Power

3D Modelle immersiv erleben - 3DViewStation VR-Edition ist der preiswerte Ersatz für Ihre Cave oder Powerwall.

Die 3DViewStation VR-Edition lässt Sie mit Hilfe von VR-Brillen, die von SteamVR oder Windows Mixed Reality unterstützt werden, wie z.B. der HTC Vive oder der Lenovo Explorer, virtuell in Ihre 3D Modelle eintauchen. Durch Nutzung unseres eigenen Renderers geht das selbst mit komplexen Modellen, wie Fahrzeugen, Maschinen oder Gebäuden. Modelle können in realer Größe dargestellt werden oder so skaliert werden, dass sie in den zur Verfügung stehenden Raum passen. Sie können sich selbst innerhalb der Objekte bewegen oder sich an eine neue Position "beamen". Objekte, die selektiert wurden, können verborgen oder verschoben werden. So kann beispielsweise ein komplettes Fahrzeug angehoben werden, damit man es von unten inspizieren kann.  Oder man wählt einzelne Objekte aus, um eine Baugruppe zu demontieren. Daneben ist es möglich Schnitte zu legen, indem man mit einem der Controller eine Schnittebene definiert und anschließend verschiebt. Es stehen aber auch von der Desktop und WebViewer Version her bekannte Meßfunktionen (Längen, Durchmesser etc) und selbst auch Analaysefunktionen wie Wandstärken- und Entformungsschrägenanalyse in der VR-Edition zur Verfügung. Sie können aber auch Baugruppen z.B. mit der 3DViewStation Desktop Version aufbereiten und anschließend in der VR-Edition von Ansicht zu Ansicht weiterschalten.

 

 

Anwendungsgebiete:
  • Ersatz für Powerwall oder Cave
  • Virtuelle Absicherungen, z.B. Überprüfung von Ein- und Ausbauprozessen
  • Einsatz in Vertrieb und Marketing: komplexe Produkte wie Fahrzeuge, Maschinen, Anlagen, Flugzeuge, Gebäude, die man kaum oder gar nicht aufgrund der Größe, Variantenvielfalt oder Immobilität transportieren kann, im Vertriebsprozess oder auf Messen virtuell präsentieren
  • Einsatz in Produktkonfiguratoren: Optionen in Echtzeit verändern
  • Einsatz in der Qualitätssicherung: QS Ergebnisse auf 3D Geometrien rendern

 

 

Technische Merkmale:
  • keine Vorlaufzeiten - CAD Daten können ohne Vorbereitung direkt eingeladen werden
  • Integrationsfähigkeit - dank APIs VR-Session direkt aus der führenden Anwendung heraus starten
  • Hohe Performance
  • Fotorealistisches Rendern mit Materialien
  • PMIs
  • visuelle Navigation
  • Ansichten
  • Selektion
  • Objekte verbergen
  • Schieben
  • Schneiden
  • Material & Skybox

Kontakte


Download