Archiv Januar 2012

Markup mit 3DViewStation V10 + AdobeReader

18-01-12gnikol

Es kam die Frage auf, wie die Interoperabilität zwischen der 3DViewStation V10 und dem Adobe Reader praktisch aussieht. Dazu die folgende Demo.
Zunächst laden wir eine native CAD-Baugruppe oder eine 3D-PDF Datei in die 3DViewStation. Dort Messen/Bemaßen wir, fügen Annotationen hinzu und schließlich noch Positionsnummerngrafiken. Das Ergebnis wird als 3D-PDF gespeichert. Mit dem Adobe Reader fügen wir zum Schluss noch weitere Annotationen hinzu.

Visuelle Navigation

05-01-12gnikol

Wir ermöglichen es Ihnen genau die Informationen, die Sie entsprechend Ihrer Rolle im Unternehmen benötigen „at-your-fingertips“ zur Verfügung zu stellen. Vorbei ist die Zeit, als Sie zu einem Bauteil gehörige Informationen mühevoll über die Eingabe von Text in einer weiteren Maske suchen mussten. Wir stellen sicher, dass Sie korrekte und aktuelle Informationen über Hyperlinks, also letztlich einen Click auf ein Bauteil, erhalten.
Das Video zeigt ein paar Beispielszenarien: Metadaten, verknüpftes 2D-Dokument, verknüpftes 3D-Modell, verknüpfte aus SAP stammende Informationen.