06.02.2012 | Tag : 3DViewStation V11 Desktop 64-bit 3D-Viewer

Kisters 3DViewStation V11 Release

Wir sind stolz darauf das erste 3DViewStation V11 Release, das mit neuem Grafikkern kommt, auszuliefern. Die Kisters 3DViewStation V11 gibt es wahlweise als performante 64-bit oder 32-bit Version. Sie kommt mit den neuesten, zuverlässigen Importern und erfreut uns mit einer neuen, modernen Office 2010 angenäherten Bedienoberfläche.
Erste Kunden waren schon beim ersten Eindruck begeistert von der einfachen Bedienung der V11. Der Fokus bei deren Entwicklung lag zunächst auf der Bereitstellung einer 64-bit Version mit maximaler Performance. Als Ergebnis bekommen Sie eine auf maximale Geschwindigkeit voreingestellte 3DViewStation beim Lesen von nativen CAD-Daten. Wem diese zu langsam ist, der kann seine CAD-Daten in unser internes 3DVS-Format speichern und damit beim nächsten mal Lesen den Turbo anwerfen: so werden dann auf einem Notebook z.B 5 GB Catia V5 Daten in nur noch 10 Sekunden geladen.
Neugierig geworden? Dann einfach runterladen und ausprobieren.

18.01.2012 | Tag : markup 3d-pdf 3dviewstation v10 3d-pdf-export annotationen bemaßung dimension annotation 3D-Viewer

Markup mit 3DViewStation V10 + AdobeReader

Es kam die Frage auf, wie die Interoperabilität zwischen der 3DViewStation V10 und dem Adobe Reader praktisch aussieht. Dazu die folgende Demo.
Zunächst laden wir eine native CAD-Baugruppe oder eine 3D-PDF Datei in die 3DViewStation. Dort Messen/Bemaßen wir, fügen Annotationen hinzu und schließlich noch Positionsnummerngrafiken. Das Ergebnis wird als 3D-PDF gespeichert. Mit dem Adobe Reader fügen wir zum Schluss noch weitere Annotationen hinzu.

05.01.2012 | Tag : 3D ViewStation V11 ActiveX integration hyperlinks linked information visual enterprise visual navigation 3D-Viewer

Visuelle Navigation

Wir ermöglichen es Ihnen genau die Informationen, die Sie entsprechend Ihrer Rolle im Unternehmen benötigen „at-your-fingertips“ zur Verfügung zu stellen. Vorbei ist die Zeit, als Sie zu einem Bauteil gehörige Informationen mühevoll über die Eingabe von Text in einer weiteren Maske suchen mussten. Wir stellen sicher, dass Sie korrekte und aktuelle Informationen über Hyperlinks, also letztlich einen Click auf ein Bauteil, erhalten.
Das Video zeigt ein paar Beispielszenarien: Metadaten, verknüpftes 2D-Dokument, verknüpftes 3D-Modell, verknüpfte aus SAP stammende Informationen.

15.12.2011 | Tag : 3D ViewStation V10 surfaces extract export split 3D-Viewer

3D ViewStation V10: Wie kann man Flächen exportieren?

Wie kann man Oberflächen von einem Körper exportieren? Einfach das Teil laden, die Split-Funktion anwählen und das Ergebnis exportieren. Ein Video ist angefügt.